Kinderhaus Wangen

 

Das Grundstück sowie weite Teile des Ortes Wangen liegen am Hang. Der Entwurf legt das Kinderhaus ein Geschoss tiefer als das Strassenniveau. Über die geschwungene Rampenanlage gelangen die Kinder hinunter ins Kinderhaus. Durch diese Anordnung gelingt es viele Freiflächen für die Kinder eben zu gestalten. Zugleich wird auf Strassenniveau, also auf dem Dach des Kinderhauses, ein ebener, öffentlicher Platz für die Gemeinde geschaffen. Die neue Bibliothek, die Schule sowie die wunderschöne Aussicht auf das hügelige Wangen werden den Platz beleben.

 

2. Rang Wettbewerb (Mehrfachbeauftragung)

 

 

 

 



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok